präsentiert von:

Trekking in Australien: Wege in die Traumzeit

Foto: Don Fuchs
Australiens grenzenlose Weite und Leere sind eine gigantische Projektionsfläche für Abenteuer. Trekking vor großen Kulissen, Camping im Outback, atemberaubende Landschaft – 4-Seasons stellt die besten Wanderwege in Down Under vor.  
Great Ocean Walk, Victoria

Dramatik zwischen Meer und Regenwald

Auf dem Great Ocean Walk bilden die wilden Küsten an der Bass Strait eine große Bühne für großes Landschaftstheater: hier gigantische Eukalyptuswälder, dort die berühmten Zwölf Apostel.

Plötzlich rücken sie in der Ferne ins Blickfeld: die frei stehenden Felstürme der Zwölf Apostel. Sonnenlicht flutet den gelben Strand unterhalb, die Klippenfront der Steilküste liegt am frühen Vormittag dagegen noch im Schatten. Weit draußen über dem Meer bewegt sich eine hellgraue Nebelwand langsam auf die Küste zu. Die Zwölf Apostel sind die Ikonen des Port Campbell National Park. Für alle Trekker ist ihr Anblick ein sicheres Zeichen, dass sich eine der schönsten Küstenwanderungen Australiens dem Ende nähert. Eine halbe Stunde später hat der Nebel die Sonnenstrahlen verschluckt, das satte Blau des Himmels ist schmutzigem Grau gewichen. So wechselhaft wie das Wetter sind auch die Landschaften entlang der Route. Nach einem küstennahen Auftakt folgt die erste große Inlandsschleife. Gewaltige Mountain Ashes und Southern Blue Gum Trees, beides Eukalyptusarten mit Nackenschmerzen verursachender Höhe, dominieren in den Hügeln der Otway Ranges einen beeindruckenden Wald. Jedes Tief, das über das Meer aufzieht, bleibt an den Otway Ranges hängen und regnet sich ab – daher die üppige Vegetation.

Riesenfarne in den Otway Ranges. | Foto: Don Fuchs

Nach dem Wald dominieren einsame Strände wie der Station Beach und der lang gezogene Johanna Beach die Szene. Dazwischen wird Landschaft im Breitwandpanorama serviert. Am Johanna Beach zahlen die Trekker jedoch einen Preis für das Erleben dieser wilden Schönheit: Der Trott durch den weichen Sand wird am Ende des Tages zur harten Prüfung. Die Belohnung ist ein herrlich gelegener Campingplatz hoch über dem Strand. Am Milanesia Beach, dem Nachbarstrand vom Johanna Beach, beginnt der vielleicht dramatischste Abschnitt des gesamten Weges. Hohe, gelblichbleiche Klippen und ständig neue atemberaubende Ausblicke nehmen einen bis zum Moonlight Head gefangen. Es folgt der berühmte Wreck Beach, an dem die Anker von vor der Küste gesunkener Schiffe liegen.
Der Gellibrand River signalisiert schließlich das nahende Ende. Nun geht es durch den Port Campbell National Park, und noch einmal wandern die Trekker entlang den Steilklippen immer weiter nach Westen, wo die Felstürme der Zwölf  Apostel warten – ein würdiger Abschluss einer großen Wanderung.

4-Seasons Info

Der 2006 eröffnete 91 km lange Great Ocean Walk verbindet den Küstenort Apollo Bay mit dem Port Campbell National Park. Der Walk verfügt über sehr gut ausgestattete Campingplätze. Die Route ist so angelegt, dass man den gesamten Weg in einem Zug in rund einer Woche wandern kann, aber nicht muss. Zubringerwege erlauben es, auch Teilabschnitte zu wandern. Weitere Infos unter www.greatoceanwalk.com.au, für
Victoria allgemein unter www.visitmelbourne.com/de.

 

Bildergalerie: Trekking in Australien: 3 Wege in die Traumzeit

Fraser Island Great Walk, Queensland

Wer wandert, kann auch baden

Der Fraser Island Great Walk führt durch subtropischen Regenwald und vorbei an sieben Seen. Wer im Dschungel ins Schwitzen geraten ist, kann öfter ziemlich schön baden gehen.

Die Sonne blinzelt durch das Blätter-dach der 30 Meter hohen Eukalyptus- und Satinaybäumen. Lianen und Würgefeigen schlängeln sich um deren Stämme. Claire und John sind zwischen Palmen, Casuarinas, Riesenfarnen und vermodernden Baumriesen auf dem Weg zum nächsten Nachtlager. Sie haben eine Woche Urlaub genommen, um den Fraser Island Great Walk von Dilli Village im Süden der Insel bis nach Happy Valley, 90 Kilometer weiter im Norden, zu laufen. Die über 120 Kilometer lange Insel Fraser Island besteht komplett aus Sand; bis auf Höhen von 240 Metern türmen sich die Dünen. Doch Fraser Island ist weltweit der einzige Ort, wo Regenwald gleich über Sanddünen auf Ablagerungen von Blättern und Gräsern wächst und steht daher auf der Liste des Weltnaturerbes.

Im »Valley of the Giants« sind die Bäume etwas größer als normal. | Foto: Don Fuchs

Viele Menschen haben sie auf ihrer Tour nicht getroffen. Bisher absolvieren nur etwa 500 Trekker im Jahr den gesamten Weg. Diese wenigen haben dafür reichlich andere Gesellschaft. Jeden Morgen versammeln sich weiß gefiederte Kakadus in den Kronen der Bäume zum Konzert, und der Eastern Yellow Robin, ein Goldbauchschnäbler, lässt dazu sein kurzes, melodisches Schlagen hören. Im nächsten Walkers Camp richten sie ihr Lager auf. Vom Kocher zieht der Duft von frischen Falafel durch den noch regenfeuchten Wald. Nach dem Essen geht es zum Baden in einen der Seen, deren Wasser manchmal so klar ist, dass man bis auf den Grund sehen kann. Müsste man einen See zum Sieger küren, es wäre sehr wahrscheinlich der Lake McKenzie. Er präsentiert sich wie eine Fata Morgana. Gleißende Helle, quarzweißer Sand, eingerahmt von dichter, grüner Vegetation. Das Wasser klar und erfrischend. Am Ufer stehen einige der bemerkenswerten Scribbly Gum Trees. Fressgänge von Insekten unter ihren abgeschälten Rinden sehen aus wie geheimnisvolle Schriftzeichen. Aber das Beste: Das Walkers Camp liegt wieder nur wenige Meter vom See entfernt – das nächste abendliche Bad lockt schon.

4-Seasons Info

Der etwa eine Woche dauernde Fraser Island Great Walk ist einer von  bislang neun Great Walks in Queensland mit 30 bis 110 km langen Wanderstrecken, die durch besonders attraktive Landschaften  führen, www.derm.qld.gov.au/parks_and_forests/great_walks.- Footprints on Fraser bietet mehrtägige, geführte Wandertouren auf dem Fraser Island Great Walk mit Camping- oder Hotelunterkunft an, www.footprintsonfraser.com.au. Allgemeine Infos über Queensland unter www.queensland-australia.eu.

 

Flinders Chase Coastal Trek, South Australia

Die Freiheit ist grenzenlos

Der Coastal Trek auf Kangaroo Island ist Trekking in Reinform: Seinen Weg muss man sich entlang der Küste selbst suchen.

Irgendwann wird das Meer dein Freund, wirst schon sehen! Auch wenn es dir ständig wütend ins linke Ohr brüllt. Seit zwei Tagen macht es das schon. Mal gibt es sich mit einer undurchdringlichen Oberfläche wie aus Quecksilber geheimnisvoll, mal ist es freundschaftlich einladend in zartes Azur oder Türkis getaucht. Aber immer brüllt es. Und es faucht, gurgelt und spuckt wild um sich, wenn sich wieder eine Welle- an der abweisenden Steilküste bricht. Genauso wild wie das Meer ist die Wanderung der Küste entlang: Es gibt hier keine Wegmarkierungen, keinen Pfad und auch so gut wie keine anderen Wanderer. Den einzigen Hinweis, wie man dem Flinders Chase Coastal Trek folgen muss, liefern die Küste und das Meer, das als einzige feste Größe ins Blickfeld gesetzt ist – weshalb es auch dein Freund wird. Wirst schon sehen!

Und immer bläst der Wind. | Foto: Diana Haas

Hätte man diesen Freund nicht, es wäre ein Leichtes, in dieser überdimensionalen Landschaft verloren zu gehen, einfach darin zu verschwinden. Von Cape du Couedic im Süden führt der Trek nach Norden, auf einer leicht gewellten Ebene, die meistens nur mit knöchelhohem Grün bestanden ist. Immer auf den Horizont zu, der sich fortwährend wieder entzieht, sobald man glaubt, ihm näher gekommen zu sein. Es ist eine Wanderung auf elementarer Ebene, alles ist aufs Wesentliche reduziert. Die Elemente Wasser, Erde, Luft so übermächtig, so raumgreifend, dass einen das Gefühl von Leere und Weite fast überwältigt. Andauernd stoppt man, hält kurz inne, um sich selbst wieder zu verorten. Manchmal geht es eine Etage tiefer – und es ist zuweilen ein gutes Gefühl, aus der Endlosigkeit abzusteigen –, in Flusstäler hinein und auf der anderen Seite wieder hinauf. Oder direkt an einen Strand hinab, der mal nett und klein, mal monumental daherkommt. Zur zweiten Kategorie zählt jener an der West Bay. Wie schön, dass man sich hier in seine mobile Behausung flüchten kann: Ein Zeltplatz liegt gleich hinterm Strand. Reingekrochen und dem Donnern des Meeres gelauscht, eingeschlafen und aufgewacht in der Dunkelheit. Raus unter einen Sternenhimmel, der einen fast erschlägt. Über den Strand hüpft ein Känguru.- Man ist doch nicht ganz allein auf diesem Trek.

4-Seasons Info

Den rund 55 km langen und drei bis vier Tage dauernden Trek im Flinders Chase National Park sollten nur erfahrene Wanderer wagen, er darf auch nur mit Genehmigung der Parkbehörde gegangen werden, www.environment.sa.gov.au/parks/sanpr/flinderschasenp. Am Eingang zum Nationalpark liegt das Kangaroo Island Wilderness Retreat, das eine gute Basis für die Tour und zudem bei der Organisation gern behilflich ist, www.kiwr.com. Allgemeine Infos über Kangaroo Island unter www.tourkangarooisland.com.au,- über South Australia unter www.southaustralia.com/de.

 
weiterführende Artikel: 
15.05.2010ArtikelReise

Northern Territory in Australien: Spurensuche im Top End

Im tropischen Top End Australiens liegen der Litchfield und der Kakadu National Park. Beide bieten nicht nur raue, ursprüngliche Natur, sie sind zudem bedeutende kulturelle Orte für die Aboriginal People. zum Artikel
15.05.2010ArtikelReise

West-Australien: Ein Road-Trip zu den Anfängen

Western Australia ist Australiens ursprünglichster Teil. Isoliert durch die großen Wüsten, ist hier alles noch ein Stück einsamer, abenteuerlicher. Und vor allem uralt. zum Artikel

Kommentare

so this is the snapchat hack everybody is talking about over Internet http://snaphacktut.com . Get access to live hack for any snapchat you wish to hack. It can hack any snapchat in seconds and provides you access to all the stories over victims snapchat account.

We can know the way to generate the snapchat password here at http://howtosnaphack.com/ when you want the password hack.

For the first time I got <a href="http://rbxgenerator.com">robux generator</a> use this roblox robux generator and get robux.. I came to know the value of some roblox robux. I also know how to get robux for free.

Roblox Robux with Free robux here http://rbxgenerator.com Free robux generator## Robux hack ## Roblox free robux...

Hello Freind, this is a great news for us that be can trackour courier easily on <a href="http://dtdccouriertracking.net">dtdc courier tracking online</a> they have many option to get our parcel fastly go online on us website.

Hello Friend, this is a great news for us that be can trackour courier easily on http://dtdccouriertracking.net they have many option to get our parcel fastly go online on us website.