Surftipp: Skitouren und Freeriden auf den Lofoten

Austin Ross hoch über dem Nordmeer. | Foto: Adam Clark/Völkl
Austin Ross hoch über dem Nordmeer. | Foto: Adam Clark/Völkl
Skifahren mit Meeresblick. Die Lofoten liegen tief im arktischen Meer Norwegens und waren im letzten Winter das Ziel des Völkl-Freerideteams.

Ursprünglich waren die Lofoten für ihre große Fischfangtradition bekannt. In den letzten zehn Jahren wurden die Inseln aber auch als Outdoor-Reiseziel (Klettern, Wandern, Trekking) und besonders als Skitourengebiet populär. Das Völkl-Freeskiteam um Austin Ross, Stian Hagen, Ingrid Backstrom und Christina Lusti reiste im vergangenen Februar hinauf in die Polarkreis-Region und erlebte die außergewöhnlichen Lichtspiele des arktischen Winters und ein einmaliges Skierlebnis.

 

 
weiterführende Artikel: 
Aufstieg im Alpbachtal. | Foto: Julian Rohn
01.02.2016ArtikelBeratung und ServiceKaufberatung

Auf Touren kommen: Kaufberatung Skitour

Keine Wintersportart hat so viele neue Freunde gefunden wie das Skitourengehen. Auch bei der Ausrüstung hat sich was getan. Der Globetrotter-Experte Florian Sagadin weiß, worauf es ankommt. zum Artikel
20.09.2011ArtikelReise

Versunkene Alpen – Lofoten im Winter

Rote Häuser, blaues Meer, zackige Berge – Bilder von den Lofoten befeuern die Sehnsucht nach Norwegens Norden. Im Sommer wälzen sich Wohnmobile nordwärts. Der raue Charme des Lofotenwinters ist dagegen fast noch ein Geheimnis. zum Artikel
06.04.2013ArtikelOutdoorsportSkitourenReiseTraumtour

Traumtour: Mit Kajak und Ski in die Lyngen Alps

Skitouren in Norwegens Fjorden sind groß in Mode. Man fährt mit Schiff oder Segelboot zum Startpunkt, und nach der Skitour geht’s zurück in die geheizte Kabine. Dieses Konzept erschien zwei wetter­festen Oberbayern aber noch steigerbar. zum Artikel
16.11.2009ArtikelOutdoorsportSkitourenReise

Skitouren in den Lyngenalpen – ein Tipp von Lars Schneider

Weit im Norden Norwegens ragen die Lyngenalpen aus dem Meer. zum Artikel