präsentiert von:

Reise-Praxen: Einkaufen, impfen, losfahren

Foto: Andreas Morlok/pixelio.de
Drei filialeigene Reisepraxen in Köln, Hamburg und Berlin helfen kurz vor Flug die letzten Vorbereitungen doch noch unter einen Hut zu bringen.

Kurz vor dem Urlaub wird es oft hektisch: Der Glühstrumpf der Gaslaterne ist kaputt, der Riss im Außenzelt noch nicht repariert und wo ist eigentlich das Schlafsackinlet? Ach ja, und zum Arzt muss man auch noch – alte Impfungen auffrischen und für neue die Pobacke hinhalten. Aber ob sich der Hausarzt wirklich mit Malaria auskennt? Als Kunde der Globetrotter-Filialen in Berlin, Hamburg und Köln hat man es dann gut, denn dort kann das Praktische (der Einkauf) mit dem Nützlichen (medizinische Reiseberatung) verbunden werden.

Möglich macht‘s eine filialeigene Reisepraxis, die in Berlin vom Tropeninstitut und in Köln und Hamburg vom Berliner Centrum für Reise- und Tropenmedizin betrieben wird. Hier wie dort beraten Sie erfahrene Reisemediziner zu Vorsorgemaßnahmen, Reiseapotheke und Sonnenschutz. Plus: Es können alle erforderlichen Schutzimpfungen durchgeführt werden – sogar ohne Voranmeldung.
Wer ein ganz spezielles Anliegen hat, wendet sich jedoch am besten direkt ans Centrum für Reise- und Tropenmedizin in Berlin. »Dort bieten wir noch einiges mehr an: einen Telefon-Service für erkrankte Kunden im Ausland und eine medizinische Versorgung nach der Wiederkehr. Wir haben auch einen Service für Firmen, die ihre Mitarbeiter ins Ausland schicken. Außerdem betreiben wir ein deutsches und ein europäisches Netzwerk zur Erfassung importierter Infektionen«, so Dr. Tomas Jelinek, medizinischer Leiter des BCRT. »Wir sind absolut und uneingeschränkt die Experten zum Thema. Außerdem sind die Leistungen bei uns oft preiswerter als in einer nicht spezialisierten Einrichtung.«
 

4-Seasons Info

Öffnungszeiten

  • Reisepraxis Berlin
    Mo - Fr: 15:00 - 19:00 Uhr, Sa: 11:00 - 15:00 Uhr
  • Reisepraxis Hamburg
    Mo - Fr: 15:00 - 19:00 Uhr 
Sa: 12:00 - 17:00 Uhr
  • Reisepraxis Köln
    Mo - Fr: 15:00 - 19:00 Uhr 
Sa: 12:00 - 17:00 Uhr

Weitere Infos unter www.bctropen.de und www.charite.de/tropenmedizin.