präsentiert von:

Mit dem Fahrrad um die Welt - Teil 7

Foto: Andreas Krüger
Inzwischen sind mehr als 400 Tage vergangen seit Andreas und Johanna in Hamburg aufbrachen, um die Welt zu umradeln. Jetzt zeigt der Tacho vorne eine »2« und die beiden haben von Asien nach Südamerika »rübergemacht«.

Am 1. März 2012 war es soweit: Andreas und Johanna haben ein Jahr auf dem Rad verbracht. Ständige Begleiter dabei sind Essensphantasien — Andreas' Sehnsucht nach Bratwurst mit Sauerkraut wird von Tag zu Tag und Kilometer zu Kilometer größer. Doch auch die ungeminderte Freude, jeden Tag etwas Neues zu sehen und zu erleben haben die beiden Weltumradler sich bewahrt.

Bildergalerie: Mit dem Fahrrad um die Welt: Von Asien nach Südamerika

22 Länder und inzwischen mehr als 21.000 Kilometer auf der Uhr: Seit unserem letzten Update bereisten Johanna und Andrea Thailand, Malaysia und Singapur — mittlerweile sind sie in Südamerika angekommen und haben mit Argentinien schon das erste Land auf dem neuen Kontinent »abgehakt«.

 

Ausführliche Länderberichte, aktuelle Tagebucheinträge, Fotos und Videos gibt's auf Andreas' und Johannas Homepage www.cycle-the-world.de.

 
weiterführende Artikel: 
03.02.2012ArtikelOutdoorsportFahrradReise

Mit dem Fahrrad um die Welt – Teil 6

Vietnam, Laos, Kambodscha – auf ihrer Radreise um die Welt entdecken Andreas Krüger und Johanna Brause zur Zeit Südostasien. Seit ihrem Start am 01. März 2011 in Hamburg haben die beiden inzwischen 18 Länder durchrollt. zum Artikel
09.12.2011ArtikelOutdoorsportFahrradReise

Mit dem Fahrrad um die Welt – Teil 5

China ist groß: Die beiden Weltumradler Andreas Krüger und Johanna Brause nehmen schon seit September das Reich der Mitte unter die Räder – doch nach fast drei Monaten mit Hühnerfüßen und Zensur ist ein Ende in Sicht. zum Artikel