präsentiert von:

Keen: Herkunftsgarantie

Keen Logo European Made
An diesem Logo erkennt man die in Europa gefertigten Modelle. | Foto: Keen
Das US-Unternehmen lässt nun auch in Europa fertigen.

In weniger als zehn Jahren stieg Keen zum fünftgrößten Schuhhersteller im Outdoorbereich auf. Dabei spielte Europa von Anfang an eine entscheidende Rolle: Um noch näher an den Kunden zu sein und die Produktionsbedingungen besser kontrollieren zu können, fertigt das US-Unternehmen seit vergangenem Jahr zusammen mit einem italienischen Produzenten einige Premium-Modelle in einer hochmodernen Fabrik in Rumänien. Unnötige Wege vermeiden geht nun also auch bei der Kultmarke – das Siegel »European Made« zeigt es an.

 
 
weiterführende Artikel: 
19.04.2016ArtikelAktuellNatur und UmweltCSRAusrüstung und ProdukteHersteller

Grüner Daumen hoch für Jack Wolfskin

Die Marke mit der Tatze verdient sich Lorbeeren für ihre Nachhaltigkeitsstrategie. zum Artikel
26.04.2016ArtikelAktuellBeratung und ServiceReisemedizin

Tatonka: Die Immer-dabei-Packs

Erste Hilfe auf Tour ist do it yourself. Kein Problem mit der richtigen Ausrüstung. Jetzt den Frühjahrscheck machen. zum Artikel
Gregory - der Rucksackspezialist.
25.04.2016ArtikelAktuellAusrüstung und ProdukteHersteller

Gregory: Der Rucksackspezialist

Es gibt sie noch in der Outdoorbranche: Spezialisten, die sich mit nichts anderem befassen als mit dem, was sie am besten können. Einer dieser Meister ihres Fachs ist Gregory. zum Artikel