präsentiert von:

Globetrotter-Filialen: Sonderflächen 2014

Köln, Frankfurt, München, Hamburg, Berlin und Dresden – jede Filiale setzt 2014 Highlights.
Von der Elbe bis zur Isar immer wieder starke Marken. Die Sonderflächen in den Globetrotter-Filialen für 2014 und einige Aktionen rundherum.

 

  1. für mehr Informationen mit der Maus über die Punkte fahren

Sonderflächen 2014

  • Hamburg: Fjällräven

    Hoch im Norden präsentiert Fjällräven seine edle Numbers-Kollektion.

  • Köln: Arc'teryx

    Die Kanadier starten ihren großen Auftritt am Rhein am 8. März mit dem Alpine Day. Dabei können die Kunden spielerisch ihr Berg-Know-how verfeinern und einen Platz bei der ­Alpine Academy in Chamonix gewinnen.

  • Frankfurt: Mammut

    160 Quadratmeter mit Bergsportprodukten aus der Schweiz. Das Eröffnungs­event steigt am 8. März. Es folgen Aktionen wie der Snow-Safety-Abend.

  • München: Arc'teryx

    An der Isar präsentiert sich die Highend-Marke aus Vancouver auf 240 Quadratmetern. Hier steigt dieAlpine Challenge am 1. März, wobei es einen Platz bei der Alpine Academy zu gewinnen gibt. Ebenfalls ab 1. März steht die neue Kollektion im Laden.

  • Dresden: Mammut/Fjällräven

    Ab 15. März zeigt Mammut unter anderem die Eiger-­Kollektion. Am Eröffnungstag können sich die Kunden abseilen lassen und beim Gewinnspiel mitmachen. Auf der Fjällräven-Sonderfläche gibt’s vom 8. – 22. März ­einen Gürtel gratis beim Kauf zweier Hosen.

  • Berlin: Fjällräven

    Auch in der Hauptstadt steht die schwedische Outdoormarke mit dem Fuchs im Mittelpunkt.

 
 
weiterführende Artikel: 
15.08.2009ArtikelAusrüstung und ProdukteHersteller

Herstellerportrait: Die Story von Arc'teryx

Von den Fans kultisch verehrt, von der Konkurrenz unverhohlen bewundert: Die kanadische Nobel-Marke Arc‘teryx schafft es regelmäßig, aus abgedrehten Ideen perfekte Produkte zu machen. Wie die das hinkriegen? zum Artikel
Himmlisch, diese Höllentalklamm. Ein wirklich berauschender Hüttenzustieg. | Foto: Peter-Lukas Meier
25.03.2014ArtikelAusrüstung und ProdukteHersteller

Mammut & Fjällräven: Gipfelsturm auf die Zugspitze

Zwei Topmanager der Outdoorbranche on »Top of Germany«: Mammut-Chef Rolf Schmid und Fjällräven-Boss Martin Axelhed sind gemeinsam auf die Zugspitze gestiegen. zum Artikel
15.02.2010ArtikelAusrüstung und ProdukteHersteller

2010: 50 Jahre Fjällräven

Als der schwedische Tüftler Åke Nordin 1960 nach einem passenden Namen für seine neue Firma suchte, kam er auf den Polarfuchs – ein schlaues Tier, perfekt angepasst an das raue Klima des Nordens. zum Artikel