präsentiert von:

Gewinnen: Tickets für Arc'teryx Alpine Academy 2016

Foto: Arc'teryx/Brian Goldstone
Die Arc’teryx Alpine Academy in Chamonix (16. bis 19. Juni) ist eigentlich ausgebucht. Aber Globetrotter verlost noch zwei Tickets über einen Fotocontest auf Facebook.

Gewinne eines von zwei Tickets für die Academy 2016 in Chamonix - im Wert von circa 1000€:

  • Unterkunft in Chamonix (4 Übernachtungen)
  • Teilnahme an den Workshops an allen Tagen

  • Teilnahme an der Seminar- und Alpine Movie Night

  • Teilnahme am Academy Dinner

  • Welcome Gift
 

Was du tun musst?

Zeige, warum gerade DU eines von zwei Tickets für die diesjährige Arc’teryx Alpine Academy in Chamonix gewinnen solltest! Sende ein Foto von deinem schönsten Bergsporterlebnis über Facebook an Globetrotter und beschreibe in einem Satz, warum Bergsport deine größte Leidenschaft ist.

Teilnahmeschluss ist der 31. März 2016. Die Gewinner werden im Anschluss von einer Jury aus Globetrotter und Arc’teryx Mitarbeitern gewählt, benachrichtigt und veröffentlicht.

Mehr Infos zum Event auf: chamonix.arcteryxacademy.com

Die Teilnahmebedingungen findest du hier: goo.gl/4CmJve

 

Und das erwartet euch bei der Alpine Academy:

Die viertägige Arc'teryx Alpine Academy startet am Donnerstag, 16. Juni 2016, mit einem gemeinsamen Clean-Up Day. Das große Aufräumen am Berg findet zusammen mit freiwilligen Teilnehmern der Academy, Bergführern und über 20 internationalen Arc’teryx Athleten statt. Die Initiative wird von der Arc’teryx Alpine Academy und dem Gondelbetreiber Compagnie du Mont-Blanc (CMB) organisiert. Vergangenes Jahr kamen mit den Helfern an einem Tag Dutzende voller Müllsäcke zurück ins Tal.

Nach dem Clean-up am Berg starten drei Workshop-Tage mit Begleitprogrammen wie Seminaren, Kinonacht und Academy Dinner. Alle Workshops werden von Bergführer der Compagnie des Guides de Chamonix, den British Mountain Guides (BMG), Chamex Guides und Arc´teryx Pro Athleten wie Ines Papert, Luka Lindič, Stian Hagen und vielen anderen begleitet.

Der Schweizer Kletterstar Nina Caprez führt den Sportkletterkurs für Fortgeschrittene »7+ climbing« an. Ein neuer Boulder-Workshop ebenfalls im Tal von Chamonix wird von Mina-Leslie Wujastyk geleitet. Sie wird mit ihren Schülern an der Verbesserung von Moves und Klettertechniken arbeiten.

Aber auch der Wintersport kommt nicht zu kurz: Nachdem es vergangenes Jahr das Skibergsteigen auf die Liste der Kurse schaffte, gibt es in diesem Jahr einen neuen Splitboarding-Workshop. Der Arc´teryx Athlet José Carron leitet diesen Kurs und wird fortgeschrittenen Snowboardern Tipps und Kniffe für das Boarden in extrem steilem Gelände geben.

Wie ein Globetrotter-Gewinner die Alpine Academy erlebt hat, gibt es hier zu lesen.

 

 
weiterführende Artikel: 
05.11.2014ArtikelOutdoorsportKlettern

Alpine Academy: Klassenzimmer im Hochgebirge

Einmal im Jahr veranstaltet Arc’teryx die Alpine Academy in Chamonix. Normale Bergsteiger lernen dort Tricks und Kniffe von gestandenen Bergprofis. 4-Seasons hat den Globetrotter-Gewinner begleitet. zum Artikel