Fotowettbewerb »Tief im Wald«: die Sieger

Tiere, Pilze und Bäume: Im letzten Globetrotter Magazin suchten wir die besten Aufnahmen aus dem Wald.

1. Platz: Sabine Hortebusch

Foto: Sabine Hortebusch

 

Ein Morgenspaziergang im späten August. Kräftige, farbintensive Sonnenstrahlen bahnten sich ihren Weg durch den Nebel im Fichtenwald im Rothaargebirge bei Bad Berleburg.

 

2. Platz: Stefan Schröpfer

Foto: Stefan Schröpfer

 

Dieser Fuchs schlich in Südwestschweden neugierig ums Ferienhaus und schaute sogar ein paarmal durch die Terrassenfenster hinein. Nachts konnt­e man ihn irgendwo in der Umgebung bellen hören.

 

3. Platz: Alexander SchitschkaFoto: Alexander Schitschka

 

Ein Sommermorgen im Hunsrück bei Mastershausen. Die aufgehende Sonne kämpft noch gegen den leichten Nebel, als ein Reh aus dem Wald auf die Lichtung tritt und genau in Richtung Kamera schaut.

 
GM Info

Nächster Fotowettbewerb: »Kleine Entdecker«

Wir suchen die schönsten und witzigsten Bilder von Kindern auf Reisen. Ein­sende­schluss ist der 23.07.2017. Infos unter: www.globetrotter-magazin.de/fotowettbewerb