präsentiert von:

Film- und Vortragsfestival in München

Mit dem E-Bike rund um Australien: Maximilian Semsch.
Praktisch, wenn ein Kino unterm selben Dach ist: Das CinemaxX neben der Münchner Globetrotter-Filiale verwandelt sich für einen Tag in ein großes Forum für die spannendsten Geschichten von unterwegs.

Gleich 28 Veranstaltungen in sieben Kinosälen stehen am 30. November auf dem Programm: von Wüste bis Hochgebirge, von Kletterkabarett bis Multivisionsshow. 4-Seasons.de stellt neun Appetithappen aus dem Angebot des Film- und Vortragsfestivals vor. Das komplette Programm und Tickets: cinemaxx.de/globetrotter.

Arved Fuchs: »Zwei Reisen am Ende des Lichts«

Auf der »Avanersuaq«-Expedition fuhr Fuchs mit Schlittenhunden 800 Kilometer entlang der Nordwestküste Grönlands, bis zum Humboldt-Gletscher und zurück über das grönländische Inlandeis. Auf einer zweiten Reise begab er sich mit dem Haikutter »Dagmar Aaen« auf die Spuren der Lofotfischerei. Tickets: Kategorie I.

Rüdiger Nehberg: »Querschnitt durch ein aufregendes Leben«

»Sir Vival« erzählt von seinem Leben als Abenteurer und Aktivist. Von seinem Engagement für die Yanomami-Indianer und ­seinem Kampf gegen Genitalverstümmelung.  Er zeigt aber auch, was ihn befähigt, monatelang im Abseits der Welt bestehen zu können. Tickets: Kategorie I.

3. Münchner Lawinenabend

Rudi Mair und Patrick Nairz leiten den ­Lawinenwarndienst Tirol. Anhand einiger Unfallbeispiele und eindrucksvoller Lawinenbilder stellen die Experten ihre
Erkenntnisse vor und machen Lawinenkunde auch für Einsteiger anschaulich und einprägsam. Tickets: Kategorie II.

Alix von Melle, Luis Stitzinger: »In Thin Air – Leidenschaft Höhenbergsteigen«

Alix von Melle und Luis Stitzinger sind das erfolgreichste deutsche Bergsteigerpaar. Sechs Achttausender haben sie bereits ­bestiegen. In ihrem Multivisionsvortrag ­berichten die beiden von ihren Erlebnissen und Sehnsüchten, den Erfolgen und Niederlagen – im Sport wie im täglichen Leben. Tickets: Kategorie II.

David Göttler: »Magic Moments – Passion Berge«

Der Bergsteiger David Göttler erzählt von Erfolg und Glück, aber auch von Scheitern und Tragödien an den hohen Bergen. Seit mehr als zehn Jahren ist der Münchner Bergführer und Ausbilder des DAV-Expeditionskaders auf Expeditionen unterwegs. Tickets: Kategorie II.

Andreas Pröve: »Abenteuer Mekong – von Vietnam nach Tibet«

Der querschnittsgelähmte Andreas Pröve hat ein hohes Ziel verfolgt: eine Rollstuhlreise an den Ufern des Mekong. Vom hektischen Saigon über die Tempelanlagen von Angkor Wat bis ins tropische Yunnan in China. Tickets: Kategorie II.

Michael Martin: »30 Jahre Abenteuer«

Michael Martin erzählt mit einzigartigen Bildern von seiner ersten Mofatour nach Marokko über Reisen mit dem Peugeot 504 kreuz und quer durch die Sahara bis zur ersten Geländewagentour durch Afrika. Ferner berichtet er vom neuen Projekt »Planet Wüste«, das ihn auch in die Eiswüs­ten führt. Tickets: Kategorie I.

Erbse: »Einmal unsterblich«

Klettern führt zu tief gehender Weisheit, absoluter Glückseligkeit und nicht zuletzt Unsterblichkeit. Den Nachweis liefert Klettercomiczeichner Erbse in seinem zweistündigen musikalisch-philosophischen Kletterkabarett. Tickets: Kategorie II.

Maximilian Semsch: »What a Trip – Around OZ«

Der Reisefotograf Maximilian Semsch umrundete Australien mit dem E-Bike. 16 000 Kilometer entlang des National Highway No. 1 durch verschiedene Zeit- und Klimazonen mit einer weltweit einzig­artigen Tier- und Pflanzenwelt und zu eindrucksvollen Begegnungen. Tickets: Kategorie II.

 
4-Seasons Info

Kurz und knapp

Termin: Samstag, 30. 11., (11 bis 23 Uhr).

Ort: CinemaxX, Isartorplatz 8, München.

Karten: cinemaxx.de/globetrotter oder Tel. 040 / 80 80 69 69.

Preise: Kategorie I 16 € (regulär)/14 € (VVK & Kartenkunden), II 14 €/12 €, III 8 €/6 €, Tagesticket 39 €/35 €, Sitzplatzreservierung möglich.

Weitere Infos: globetrotter.de/film-vortragsfestival