präsentiert von:

Fährverbindungen nach Skandinavien: der Überblick

Quelle: 4-Seasons
Lust auf Skandinavien? Aber ganz gleich, wie Sie Ihren Urlaub in Dänemark, Schweden, Norwegen oder Finnland gestalten möchten: Besonders entspannt, schnell und günstig reisen Sie per Fähre an. Mehrere Linien verbinden Deutschland mit den Nachbarn im Norden. 4-Seasons gibt einen Überblick der wichtigsten Wasserwege.

 

Eine Frage der Fähre

4-Seasons Überblick über die wichtigsten Wasserwege:

  • Finnlines
    Finnlines vernetzt Deutschland, Finnland und Schweden auf der Ostsee.

    Verbindet: Travemünde mit Finnland (Helsinki) und Schweden (Malmö); Rostock mit Finnland (Helsinki). 

    Dauer: 27 Stunden von Travemünde und ca. 35 Stunden von Rostock nach Helsinki, 9 Stunden von Travemünde nach Malmö. 

    Preise: Travemünde nach Helsinki in der Hochsaison 155 €/Person. Zuzüglich anfallende Kabinenpreise starten ab 396 €, Automitnahmepreise ab 155 €. 

    Highlight: Die »Tour de Baltique« für Individualreisende mit Fahrzeug. Für die erste Strecke zahlt man den Normalpreis, für alle weiteren bekommt man 20 Prozent Rabatt. Beispielroute: mit dem Schiff von ­Travemünde nach Malmö, weiter mit
    dem Fahrzeug nach Kapellskär und dann mit der Fähre ins finnische Naantali. Ein etwa 200-Kilometer-Trip mit dem Auto nach Helsinki und von dort wieder zurück
    nach Travemünde per Schiff. Kosten für
    2 Erwachsene, 1 Kind und 1 Pkw in der Hochsaison ca. 840 €.

    Infos und Buchung: finnlines.de

  • Scandlines
    Täglich zahlreiche Abfahrten zu den dänischen Urlaubsinseln und Südschweden.

    Verbindet: Rostock mit Dänemark (Gedser); Puttgarden mit Dänemark (Rødby); Dänemark (Helsingør) mit Schweden (Helsingborg).

    Dauer: Puttgarden nach Rødby in nur 45 Minuten (alle 30 Minuten), Rostock nach Gedser in 2 Stunden (10-mal pro Tag) und Helsingør nach Helsingborg in 20 Minuten (alle 15 Minuten).

    Preise: Ein Fußgängerticket von Rostock nach Gedser ab 7 €, ein Pkw-Ticket mit bis zu neun Personen und Auto bis sechs Meter Länge ab 54 €. Puttgarden nach Rødby als Fußgänger ab 6 €, mit Auto ab 40 €. Außerdem gibt es günstige Tagestickets nach Dänemark schon ab 67 €. 

    Highlight: Mit dem Fünf-Tageticket kann man unter der Woche losfahren und kurzfristig entscheiden, ob man lieber Samstag oder Sonntag zurückfahren möchte. Gut für zwei- bis fünftägige Kurztrips mit Schiff und Auto nach Kopenhagen, Malmö oder Göteborg. Ab 108 €.

    Infos und Buchung: scandlines.de

  • Stena Line
    Bietet die schnellste und kürzeste Route von Deutschland nach Schweden an.

    Verbindet: Deutschland mit Schweden: von Kiel nach Göteborg; von Sassnitz oder Rostock nach Trelleborg. 

    Dauer: 14,5 Stunden von Kiel nach Göteborg, nur 4,25 Stunden von Sassnitz und
    6 Stunden von Rostock nach Trelleborg. 

    Preise: Kiel nach Göteborg ab 45 €/ Person, ab 88 € mit Auto, Kabine für 1 – 2 Personen mit Meerblick ab 99 €, Kabine Panorama Deluxe für 249 €. Von Sassnitz nach Trelleborg ab 33 €/Person mit Auto, von Rostock ab 55 €/Person mit Auto.

    Highlight: Familienurlaub günstig und ­vergnüglich: Von Kiel nach Göteborg reisen Kinder bis 15 Jahren ab einem voll ­zahlenden Erwachsenen kostenfrei. In der Sommerferienzeit gibt es ein Kinderunterhaltungsprogramm an Deck: Das Stena-Line-Maskottchen Coco – ein lustiger Affe – spielt mit den Kindern. Eine Hüpfburg kommt auch aufs Sonnendeck, und nebenan stehen die Liegestühle für die erwachsenen Passagiere.

    Infos und Buchung: stenaline.de

  • TT-Line
    Mit Schiffen namens Nils Holgersson oder Peter Pan nach Schweden fahren.

    Verbindet: Travemünde, Rostock und S´winoujs´cie (Polen) mit Schweden (Trelleborg).

    Dauer: 7,5 – 9,5 Stunden von Travemünde, 5,5 – 6,5 Stunden von Rostock nach Trelleborg, 7 Stunden ab S´winoujs´cie.

    Preise: Travemünde nach Trelleborg für
    34 €/Person, 5 Personen und Auto ab 79 €. Ab Rostock für 24 €/Person, 5 Personen und Auto ab 59 €. Ab S´winoujs´cie für 30 €/Person, 5 Personen mit Auto 69 €.

    Highlight: In den Sommermonaten bietet TT-Line auf fast allen Schiffen kostenlose Kinderanimation mit Seeräubertraining, großer Schiffs-Schatzsuche und vielen Überraschungen an. Zudem steht auf den meisten Schiffen ein Kinderspielraum ganzjährig zur Verfügung. Kinder bis 6 Jahre reisen in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen kostenfrei.

    Infos und Buchung: ttline.com

  • Fjord Line
    Der direkte Wasserweg von Dänemark nach Norwegen.
    Foto: Espen Gees

    Verbindet: Dänemark (Hirtshals) mit Lange­sund (2 Autostunden von Oslo entfernt), Kristiansand, Stavanger und Bergen in Norwegen. 

    Dauer: Von Hirtshals 4,5 Stunden nach Langesund, ca. 2 Stunden nach Kristiansand, 10 Stunden nach Stavanger und
    16 Stunden nach Bergen.

    Preise: Die günstigste Strecke (Hir­ts-hals – Langesund) ab 7 €/Fußgänger und ab 16 € für zwei Personen mit Auto. Im Sommer fahren zwei Personen inkl. Auto und Kabine ab 219 € die Route von Hirtshals nach Bergen. 

    Highlight: Fjord Line schippert entlang der beeindruckenden Westküste von Norwegen: Die Strecke Stavanger – Bergen fährt man tagsüber und kann so von Deck der beiden neuen Kreuzfahrtfähren die Fjorde bewundern. 

    Infos und Buchung: fjordline.com

 

Kommentare

syncing and also firmware updating.Unlike previous wireless Arlo cameras https://arloproreview.com You can produce several various period for each and every day.